Genesis und Platinum Trockenfutter für erwachsene und alte Hunde im Test

0

GENESIS und PLATINUM im Trockenfutter Test für ausgewachsene Hunde und Senioren. Wir prüfen, ob alte Hunde spezielles Seniorenfutter erhalten sollten und wo die Unterschiede zum normalen Hundefutter liegen. Den aktuellen Trend, veganes Futter für Hunde zu nutzen, nehmen wir ebenfalls genauer unter die Lupe!

Genesis oder Platinum Trockenfutter Test: Beim Senior beachten!

Alte Hunde sind meist etwas ruhiger und weniger bewegungsfreudig als junge Hunde. Wir fragten uns, ob es ausreichend ist, die Menge beim Trockenfutter entsprechend zu reduzieren. Ebenso könnte die Umstellung auf ein spezielles Seniorenfutter sinnvoll sein.

Unsere älteste Hündin im Rudel wird dieses Jahr 17 Jahre alt. Sie gehört allerdings nicht in die oben genannte Kategorie. Je nach Tagesform hat sie auch Momente, wo ihre Hinterhand nicht mehr so funktioniert wie in jungen Jahren. Aber sie ist immer noch top fit. Jeden Spaziergang meistert sie mit Bravur.

Häufig rennt und springt sie wie ein junger Hund und lässt uns ihr hohes Alter fast vergessen. Maika bekommt bei uns im Moment das gleiche Futter, wie die anderen Hunde. Auch die Tagesmenge haben wir nicht reduziert.

Wir testen GENESIS und PLATINUM Trockenfutter für erwachsene und alte Hunde.

Wir testen GENESIS und PLATINUM Trockenfutter für erwachsene und alte Hunde.(#01)

Im Gegensatz zu vielen alten Hunden, ist sie immer noch sehr gut bemuskelt und hat keinerlei Gewichtsprobleme. Denn gerade Übergewicht ist vor allem im höheren Alter ein Problem für die Gelenke.

Die richtige Fütterung bei alten Hunden
Beim alten Hund beachten Begründung / Empfehlung
Übergewicht vermeiden vermindert Lebenserwartung, belastet Gelenke, fördert Arthrose
keine großen Portionen geben bis zu 4x täglich kleine Portionen entlasten den Organismus
Zähne überwachen ggfls. Zahnreinigung und eher kleine Brocken geben
ausreichende Wasserversorgung alte Hunde trinken oft zu wenig, Nassfutter oder Trockenfutter mit Wasser geben
keine Knochen füttern Knochen verursachen harten Kot, alte Hunde haben einen trägeren Darm

Hunde altern unterschiedlich! Es gibt keine allgemeingültige Altersgrenze, ab wann ein Hund körperlich alt ist. Hunderasse, Gesundheitszustand, Ernährung und Aktivitätsgrad spielen dabei eine wichtige Rolle. Laut diesem Artikel vom Tierärzteportal sollte das Futter für einen alten Hund weni-ger Energie, dafür aber einen höheren Nährstoffgehalt enthalten. FDH ist keine Option, da der Hund dann nicht ausreichend mit Nährstoffen, Vitaminen und Mineralien versorgt ist.

Eine graue Schnauze ist noch kein Garant dafür, dass ein Hund körperlich alt ist.

Eine graue Schnauze ist noch kein Garant dafür, dass ein Hund körperlich alt ist.(#02)

Den Alterungsprozess erkennt man an:

  • vermehrtem Schlaf
  • verminderter Aktivität
  • Gewichtszunahme und
  • Muskelabbau

Maika macht den Platinum und Genesis Trockenfutter Test!

Für diesen Test haben wir ein spezielles Seniorenfutter von GENESIS und ein normales Trockenfutter von PLATINUM bestellt. Maika wiegt 18 kg. Für einen erwachsenen, kastrierten Hund in dieser Gewichtsklasse wird ein Kalorienbedarf von 976 kcal vorgegeben. Bei einem aktiven Hund im Seniorenalter reduziert sich dieser um 20 %. Maika benötigt demnach 781 kcal.

Maika testete zuerst das Seniorfutter WIDE COUNTRY von GENESIS. Zunächst überprüfe ich, ob die empfohlene Tagesmenge mit dem Kalorienbedarf übereinstimmt. GENESIS empfiehlt 230 g bei einem 18 kg schweren Senior. 100 g WIDE COUNTRY entsprechen 361 kcal. Demnach dürfte Maika lediglich 216 g pro Tag erhalten

GENESIS vs. PLATINUM Trockenfutter: Maika testet zuerst das Seniorenfutter von GENESIS.

GENESIS vs. PLATINUM Trockenfutter: Maika testet zuerst das Seniorenfutter von GENESIS.(#03)

Ich hatte mich dazu entschieden, Maika zunächst 220 g zu füttern. So lag die Menge ungefähr im Kalorienbedarf und ich konnte testen, ob diese Tagesration für Maika ausreichend ist. Maika hat das Seniorfutter von GENESIS gern und auch immer komplett gefressen. Die ersten Tage hatte sie sehr weichen Stuhlgang. Das hat sich später aber normalisiert.

Der Testzeitraum betrug 4 Wochen. Ihr Gewicht hat Maika in dieser Zeit gehalten. Hätte ich die GENESIS Empfehlung gefüttert, hätte sie vermutlich zugenommen. Ein Seniorfutter sollte weni-ger Kalorien enthalten, sonst kann man auch beim regulären Trockenfutter bleiben.

Im Anschluss macht Maika den Platinum Trockenfutter Test für ausgewachsene Hunde

Der empfohlene Tagesbedarf liegt beim PLATINUM Trockenfutter bei 239 g. Laut Kalorienberech-nung liegt der Tagesbedarf für diesen Test bei 235 g. 100 g PLATINUM ADULT CHICKEN haben 332 kcal.

Das PLATINUM Trockenfutter enthält weniger Kalorien als das GENESIS Seniorenfutter. Beim PLATINUM Trockenfutter Test passt die empfohlene Tagesmenge zu Maikas Kalorienbedarf.

Maika hat das PLATINUM Trockenfutter im Test sehr gern gefressen und wartete schon bei jeder Fütterung vor ihrem Napf.

Das PLATINUM Trockenfutter wurde von Maika im Anschluss getestet.

Das PLATINUM Trockenfutter wurde von Maika im Anschluss getestet (#04)

Die Umstellung verlief problemlos und auch der Kotabsatz zeigte keinerlei Veränderung. Die Tagesmenge war genau richtig!
Vor Beginn der GENESIS vs. PLATINUM Trockenfutter Tests habe ich die Zusammensetzungen der beiden Trockenfutter Sorten geprüft.

Inhaltsstoffe ‚Genesis Wild Country Seniorenfutter‘

Die Zusammensetzung der Proteine besteht aus weißem Fleisch:

Inhaltsstoffe in ‚Genesis Wild Country Seniorenfutter‘
  1. frisches Hühnchen
  2. frische Gans
  3. frische Ente
  4. frischer Fasan

Zusammensetzung

  • frisches Hühnchen (54,5 %)
  • frische Gans (6 %)
  • frische Ente (6 %)
  • Zellulosepulver
  • Kartoffelmehl (4,5 %)
  • Erbsen (getrocknet)
  • Kartoffelstärke (3,5 %)
  • frischer Fasan (2 %)
  • Karotten (getrocknet, 2 %)
  • Kochbanane (getrocknet, 2 %)
  • Kichererbsen (getrocknet)
  • Linsen (getrocknet)
  • Proteinhydrolysat
  • Flohsamen
  • Kolostrum (0,3 %)
  • Preiselbeeren (getrocknet)
  • Blaubeeren (getrocknet, 0,1 %)
  • Grünlippmuscheln (getrocknet, 0,1 %)
  • Brennnessel (getrocknet)
  • Brombeerblätter (getrocknet, 0,02 %)
  • Schafgarbe (getrocknet, 0,02 %)
  • Fenchel (getrocknet)
  • Kümmel (getrocknet)
  • Kamillenblüten (getrocknet)
  • Mistelkraut (getrocknet)
  • Enzianwurzel (getrocknet)
  • Tausendgüldenkraut (getrocknet)
  • Chicoréepulver

Analytische Betandteile

  • Rohprotein 27 %
  • Rohfett 18 %
  • Rohasche 7 %
  • Rohfaser 5,7 %
  • Calcium 1 %
  • Phosphor 0,9 %
  • Natrium 0,2 %
  • Kalium 0,8 %
  • Magnesium 0,1 %

Die Kohlenhydrate setzen sich aus Kartoffeln, Kichererbsen, Kochbananen, Erbsen, Linsen und Zellulosepulver zusammen. Die Kochbanane enthält leider Zucker, gerade bei alten Hunden sollten die Zähne nicht noch zusätzlich belastet werden. Zu einem kalorienarmen Futter für Senioren passt Zucker überhaupt nicht.

Zellulose hat keinen Nährwert und ist lediglich ein Füllstoff. Bei Diätfuttersorten wird Zellulose gern verwendet, damit die Mengen nicht reduziert werden müssen. So hat der Hund ein Sättigungsgefühl, ohne davon zuzunehmen. Bei einem Seniorenfutter muss es meines Erachtens nicht unbe-dingt enthalten sein. Nicht jeder Senior ist auch gleichzeitig übergewichtig.

Merkwürdigerweise hat das GENESIS WIDE COUNTRY Seniorfutter mehr Kalorien als PLATINUM ADULT CHICKEN, obwohl kalorienfreie Füllstoffe verwendet werden. Gesundheitsfördernde Zutaten sind auch zu finden. Grünlippmuscheln, Mistelkraut und Kolostrum unterstützen die Gelenke, das Immunsystem und die Leber.

Hochwertige Öle sind nicht im Futter zu finden. Dabei sind sie so wichtig für die Hundegesundheit. Hunde benötigen gesättigte und ungesättigte Fettsäuren für die Verdauung, für gesunde Haut und gesundes Fell. Bei diesem Trockenfutter müsste ich Öle hinzufügen. Das würde allerdings die Kalorien deutlich erhöhen.

GENESIS vs. PLATINUM im Trockenfutter Test: So sehen die Kroketten von GENESIS WIDE COUNTRY aus.

GENESIS vs. PLATINUM im Trockenfutter Test: So sehen die Kroketten von GENESIS WIDE COUNTRY aus.

Inhaltsstoffe ‚Paltinum Adult Chicken‘

Beim PLATINUM Trockenfutter aus unserem Test wird ausschließlich Geflügelfleisch verwendet. Die Proteine setzen sind auch frischem Geflügelfleisch und Geflügelfleischmehl zusammen.

Essenzielle gesättigte und ungesättigte Omega-3 Fettsäuren sind in Form von hochwertigem Lachsöl, kaltgepresstem Leinsamenöl und kaltgepresstem Olivenöl enthalten. Hier muss ich kein Öl zufügen und der Kalorienwert bleibt unverändert.

PLATINUM ist nicht Getreidefrei aber Glutenfrei. Bruchreis und gentechnikfreier Mais bilden die Kohlehydratbasis im PLATINUM Adult CHICKEN Futter. Mais, auch wenn er gentechnikfrei ist, ist nicht optimal. Mais gehört leider zu den Allergieauslösern, damit habe auch ich Probleme.

Maika hat allerdings keinerlei Allergien und verträgt auch Mais. Bei PLATINUM ist es die einzige Trockenfutter Sorte, die Mais enthält. Wir hatten auch schon andere PLATINUM Trockenfutter im Test. Diese Sorten enthalten nur Bruchreis oder Kartoffeln. Vielleicht wird die Rezeptur noch einmal angepasst, das würde mich freuen.

Inhaltstoffe

  • Frisches Hähnchenfleisch (70 %)
  • Bruchreis
  • Mais (gentechnikfrei)
  • Geflügelfleischmehl
  • hydrolisiertes Geflügelfleisch
  • getrocknete Bierhefe
  • getrocknete Apfelpulpe
  • Alfalfa
  • Lachsöl
  • Yucca-Extrakt
  • kaltgepresstes Leinsamenöl
  • kaltgepresstes Olivenöl
  • Grünlippmuschel-Extrakt
  • Mariendistelsamen
  • getrockneter Fenchel
  • Sarsaparillewurzel
  • getrocknete Artischocke
  • Kapuzinerkresse
  • Kamillentee-Extrakt
  • Löwenzahn
  • getrockneter Enzian
  • Kaliumchlorid

Zusatzstoffe

  • (E-672) Vitamin A: 10,000 IE
  • (E-671) Vitamin D3: 1,600 IE
  • (3a700) Vitamin E (alpha-tocoferol acetate): 150 mg
  • Vitamin K1: 2 mg
  • Vitamin B1 (thiamine mononitrate): 6 mg
  • Vitamin B2 (riboflavin): 10 mg
  • (3a831) Vitamin B6 (pyridoxin hydrochloride): 3 mg
  • Vitamin C (ascorbyl monophosphate calcium sodium salt): 70 mg
  • Vitamin B12: 40 mcg
  • Niacin: 20 mg
  • Pantothenic acid (calcium D-pantothenate): 20 mg
  • Biotin (D(+)-biotin): 200 mcg
  • Folsäure: 300 mcg
  • Choline (choline chloride): 1,500 mg
  • (E-1) Ferrous sulphate
  • Heptahydrate: 75 mg
  • (E-2) Potassium Iodide: 1,5 mg
  • (E-4) copper-(ll)-sulfate
  • Pentahydrate: 19 mg
  • (E-5) Mangan-(ll)-sulfat
  • Monohydrate: 40 mg
  • (E-6) Zinc Oxid: 190 mg
  • (E-8) Sodium Selenite: 0.3 mg
Die PLATINUM Trockenfutter Kroketten sind flach und rechteckig.

Die PLATINUM Trockenfutter Kroketten sind flach und rechteckig.

Genesis vs. Platinum Trockenfutter im Preis-Leistungs-Test!

  • GENESIS bietet den 11,79 kg Futtersack für 69,95 € an. Der Kilopreis liegt bei 5,93 €. Rabatt auf Mehrmengen gibt es leider nicht. Da ich Maika 220 g gefüttert habe, lagen die Tageskosten bei 1,30 €.
  • PLATINUM bietet das Trockenfutter im Vorteilspack. Je höher die Abnahmemenge, umso günstiger wird der Kilopreis. Für diesen Test habe ich 10 kg bestellt. Diese kosten 44,96 € und haben einen Kilopreis von 4,50 €. Mit der empfohlenen Tagesmenge von 239 g ergab das tägliche Kosten von 1,07 €.
PLATINUM ADULT CHICKEN: Das Trockenfutter aus dem Test im Vorteilspack.

PLATINUM ADULT CHICKEN: Das Trockenfutter aus dem Test im Vorteilspack.

Das PLATINUM Trockenfutter gewinnt den Test im Preis-Leistungs-Verhältnis! Es ist günstiger als GENESIS obwohl die Inhaltsstoffe genauso hochwertig sind !

Preisvergleich
Hersteller Harrison Pet Products Inc. PLATINUM GmbH & Co. KG Bewital petfood GmbH & Co. KG Champion Petfoods LP Healthfood GmbH
Produkt GENESIS WIDE COUNTRY SENIOR ADULT CHICKEN Belcando ADULT GF POULTRY Orijen Senior WolfsblutBLACK BIRD SENIOR
Futterart Trockenfutter Trockenfutter Trockenfutter Trockenfutter Trockenfutter
Erhältliche Packungsgrößen 907g, 2,27kg, 11,79kg 1,5kg, 5kg, 10kg, 15kg, 20kg, 25kg, 30kg 1kg, 4kg, 12,5kg 2kg, 6kg, 11,4kg 500g, 2kg, 8kg, 15kg, 2x 15kg
Packungsgröße 11,79 kg 10 kg 12,5 kg 11,4 kg 8 kg
Preis der Packung 69,95 Euro 44,96 Euro 59,99 Euro 75,99 Euro 49,50 Euro
Versandkosten
Preis pro 100g Futter 0,59 Euro 0,45 Euro 0,48 Euro 0,67 Euro 0,62 Euro
Berechnet für Sabueso, 17 Jahre
Gewicht des Hundes 17,5 kg
Tagesration für diesen Hund (in Gramm) 220 Gramm 239 Gramm 240 Gramm 230 Gramm 240 Gramm
Kosten der Tagesration 1,31 Euro 1,07 Euro 1,15 Euro 1,53 Euro 1,49 Euro

Unser Fazit aus dem Genesis vs. Platinum Trockenfutter Test

Beide Trockenfutter wurden von Maika vertragen und sie kam mit den Tagesmengen gut zurecht. Die Inhaltsstoffe gefallen mir beim PLATINUM Trockenfutter etwas besser. Sowohl bei GENESIS als auch PLATINUM sind die Inhaltsstoffe hochwertig. Nährstofffreie Zutaten sind überhaupt nicht enthalten und auch Zucker ist nicht auf der Zutatenliste zu finden. Beides sind neben den fehlenden Ölen deutliche Minuspunkte beim Seniorfutter von GENESIS.

Das PLATINUM Trockenfutter ist zudem noch etwas günstiger als GENESIS. Da MAIKA mit normalem Hundefutter bestens zurechtkommt, besteht derzeit auch kein Bedarf auf ein Seniorenfutter umzustellen. Jeder Hund ist anders und so sollten Hundebesitzer die Entscheidung für ein Senio-renfutter auch individuell stellen. Der Gesamtsieg im GENESIS vs. PLATINUM Trockenfutter Test geht an PLATINUM ADULT CHICKEN.

ADULT CHICKEN von PLATINUM: Dieses Trockenfutter ist Maikas Favorit aus dem Test.

ADULT CHICKEN von PLATINUM: Dieses Trockenfutter ist Maikas Favorit aus dem Test

Veganes Futter: der neue Trend bei der Hundeernährung?

Seit ein paar Jahren boomt veganes und vegetarisches Hundefutter. Veganes Hundefutter ist ballaststoffreicher und energieärmer als Hundefutter mit frischem Fleisch. Aber ist es auch sinnvoll, seinen Hund vegan zu ernähren?

Die Diskussionen zur veganen und vegetarischen Hundeernährung sind kontrovers. Es gibt Ver-fechter dieser Ernährungsform, die darauf schwören. Der Grund für die vegane Fütterung ist meist ideologischer Natur. Sind die Hundebesitzer selbst Vegetarier oder Veganer, wünschen sie auch für ihren Hund diese Ernährungsform. Schließlich kommt auch das Fleisch im Hundefutter aus Massentierhaltung. Andere füttern vegan oder vegetarisch, weil ihre Hunde auf so viele Fleischsorten allergisch reagieren, dass ihnen keine Alternative mehr bleibt.

Die Gegenseite sieht überhaupt keinen Sinn in veganer Ernährung. Sie sei tierschutzrelevant und Menschen, die ihre Hunde fleischlos füttern, werden gern als Tierquäler bezeichnet.

Tierärztliche Studien sollen mittlerweile belegen, das vegane Ernährung durchaus unproblematisch sein kann. Dafür müsse aber die Zusammensetzung des Futters stimmen, damit der Hund nicht mangelernährt wird. Proteine, Kohlenhydrate und Fette sowie Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe müssen in ausreichender Menge und Qualität enthalten sein.

Meines Wissens gibt es derzeit drei wissenschaftliche Studien zur veganen Ernährung bei Hunden. Ein Beispiel ist die Diplomarbeit von Pia-Gloria Semp „Vegan Nutrition of Dogs and Cats“ (PDF – ca. 3,6 MB). Das Themengebiet ist noch sehr jung und die Ernährungsform wird noch nicht lange praktiziert. Und genau da liegt das Problem. Allergien und Unverträglichkeiten entwickeln sich beim Hund nicht immer in kurzer Zeit. Mangelerscheinungen schon gar nicht. Es gibt keinerlei Langzeituntersuchungen. Wichtig wäre es, mehrere Generationen in solchen Studien zu untersuchen.

Ich persönlich bin kein Freund aber auch kein Feind der veganen oder vegetarischen Ernährung. Bei einem erkrankten Hund bleibt nun einmal keine Alternative, wenn jegliche Fleischsorten allergie-bedingt wegfallen. Vegetarier und Veganer kann ich allerdings nicht verstehen. Wenn man Fleisch nicht verfüttern will, gibt es auch andere Haustiere. Kaninchen und Hamster sind doch auch kuschelige Zeitgenossen!

Für mich kommt eine rein vegane oder vegetarische Ernährung meiner Hunde nicht in Frage. Aber Karotten, Äpfel, Kartoffeln, Bananen und alles Vegetarische was sie mögen, bekommen sie natür-lich auch. Wenn es in einigen Jahren oder besser Jahrzehnten Langzeitstudien gibt, lasse ich mich gern vom Gegenteil überzeugen!

tiermedizinportal.de
vetmeduni.ac.at

Über Sabrina Müller

Sabrina Müller, geboren 1982 in Berlin, ist inzwischen Mutter von drei Kindern. Eigentlich wollte sie gar nicht so viele Kinder. Nachdem ihre erste Tochter jedoch wirklich pflegeleicht war, haben sich Sabrina und ihr Mann für weitere Kinder entschieden. Konnte ja keiner wissen, dass auf pflegeleicht nicht immer auch wieder pflegeleicht folgt. Nach der ersten Tochter folgten noch ein Mädchen und ein Junge. Ihre Rasselbande füllt Sabrinas Leben derzeit aus. Neben der Betreuung der Kinder engagiert sich Sabrina auch im Kindergarten und näht und bastelt gerne.

Leave A Reply